Check: Shopsystem-Marktübersichten / Shopsystem-Vergleiche

Online Shopsysteme Marktübersichten / Testberichte

Der Markt für Internet-Shopsysteme seit vielen Jahren unverändert intransparent. Gab es 1998 gerade einmal eine Hand voll Anbieter sind es mittlerweile weit über 100 Systeme, die am Markt verfügbar sind.

Selbstverständlich preist jeder Anbieter seine eCommerce Software als die beste, schönste und umfangreichste Lösung an. Nimmt man einen Agentur-Berater hinzu wird dieser in erster Linie die Lösung anpreisen, die er am besten kennt und mit der er bereits Projekte erfolgreich umgesetzt hat – oder für deren Verkauf er am meisten Provision erhält. Ein Hinterfragen, ob diese Lösung nun optimal zu den Bedürfnissen des Kunden passt, findet häufig nicht statt. Hier sind also entweder sehr teure und unabhängige Berater gefragt, die jedoch sehr rar am Markt verbreitet sind oder man nimmt eine Shopsystem Marktübersicht im Internet zur Hand, um eine erste, eigenständige Auswahl des Shopsystem zu treffen.

  1. ecomparo: die umfangreichste und am besten recherchierte Seite. Hier finden sich über 160 Shopsysteme im Überblick. Der Vorteil dieser Aufstellung ist eine nüchterne und unabhängig Betrachtungsweise der Produktmerkmale. Auf ecomparo werden alle Shopsysteme nach den gleichen Attributen verglichen. Die von Alexander Hofmann geführte Liste ist die umfangreichste Feature-Matrix für Onlineshop Systeme am deutschprachigen Markt und wird auch von Online-Experten wie Mark Steier gerne empfohlen
  2. Webshop Factory: auf dieser Seite werden sowohl OpenSource Systeme – inklusive WordPress, als auch SaaS Lösungen vorgestellt. Die Webseite beleuchtet jeweils pro Shopsystem die Vor- und Nachteile der jeweiligen Lösung mit Praxistips und Referenzen des jeweiligen Herstellers. Webshop Factory bietet darüber hinaus noch sehr interessanten und nützlichen Content für Starter im Onlineshop Geschäft – lesenswert!
  3. T3N – 18 Shopsysteme im Überblick: die T3N hat sich traditionell den Opensource Lösungen verschrieben, d.h. hier erhält man eine Übersicht der Shopsysteme im Fließtext. Eine quantifizierter Merkmalsvergleich fehlt leider und die Beschreibung der Shopsysteme ist aufgrund des begrenzten Platz für die einzelnen Kandidaten begrenzt
  4. Onlineshops.de: auf dem Portal Onlineshops beschäftig man sich mit derzeit 33 führenden Onlineshop Systemen, die im Vergleich mit Vor- und Nachteilen zusammengefasst werden. Jedes Shopsystem ist aus der Übersicht heraus noch einmal auf eine Detailseite verlinkt und ebenfalls und Vor- und Nachteilen individuell besprochen
  5. Erp-Shopsoftware.de: auf unserer eigenen Plattform betreiben wir ebenfalls eine Marktübersicht, in der separat nach OpenSource, Kommerziell oder Mietshop unterschieden wird. Weiterhin werden die Marktanteile global und die Marktanteile in Deutschland aufgeführt.

Kommentar und Tipp: häufige Praxis der Manager in Entscheidungspositionen ist das weiterreichen der Verantwortung bei der Shopsystem-Auswahl an Manager aus der IT oder dem Marketing – aus meiner Sicht ein profunder Fehler. Es ist Chefsache bei der Auswahl aktiv mitzuwirken. Es geht bei der Entscheidung schliesslich um die eigene Zukunft. Leider vermißte ich in meiner aktiven Zeit als Berater sehr häufig die Geschäftsführer der Mittelstandsunternehmen bei den entscheidenden Meetings. Eine Ausnahme bilden hier die Inhabergeführten Unternehmen – jedoch wird auch hier wieder die Entscheidung abgewälzt – „Das macht ja alles unser Herr xxx – ich habe ja keine Ahnung von dem neumodischen Zeug!“ hörte ich sehr oft.

Die Digitalisierung wird diese Generation „Oldschool“ dahinraffen – davon bin ich fest überzeugt. Machen Sie nicht den Fehler sich nicht damit beschäftigen zu wollen. Wer ernsthaft und nachhaltig mit eCommerce Geld verdienen möchte und darin seine Zukunft sieht, muß sich mit den Tools und Technologien auseinandersetzen!

Avatar for Lars Denzer
Über Lars Denzer 60 Artikel
Geboren 01.09.1971, Studium an der TU-Kaiserslautern, Abschluss Dipl.-Biol. mit Abschluß in der Fachrichtung "neuronale Netzwerke", leitet Lars Denzer die technologische und strategische Entwicklung der omeco GmbH seit Gründung des Unternehmens. Zu den Schwerpunkten von Lars Denzer gehört die Beratung, Konzeption und Umsetzung von eCommerce Software (Shopsystem + Warenwirtschaftssystem).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*