Kooperation: Speed4Trade integriert Tyre24-Marktplatz in ihre Marktplatz Middleware

Speed4Trade integriert Tyre24 Marktplatz

Der E-Commerce Software-Hersteller Speed4Trade hat auf ihren „Speed4Trade Future Days“, gemeinsam mit ihrem neuen Partner, der Saitow AG aus Kaiserslautern, die Integration des TYRE24 Marketplace in die Speed4Trade Connect Software bekanntgegeben. Somit kann der erfolgreiche B2B Marktplatz der Saitow AG für Nutzer von Speed4TradeConnect als Vertriebskanal genutzt werden.

Michael Saitow, Gründer und CEO der Saitow AG berichtet: „im Jahr 2015 erzielte der Tyre24 Marktplatz alleine in Deutschland mit insgesamt 4 Produktgruppen etwa 10% des Außenumsatz (1 Mrd. €) des Amazon Marktplatz in Deutschland, der zu diesem Zeitpunkt mit etwa 100 Produktgruppen am deutschen Markt vertreten war. Im Jahr 2015 wurden bis zu 100.000 Transaktionen täglich über den Tyre24-Marktplatz abgewickelt.“

Für die Saitow AG bedeutet dieser außerordentliche Erfolg, dass in 2018 und in den darauf folgenden Jahren neben dem Wachstum im gesamten europäischen Raum auch das Produktgruppen-Portfolio des Marktplatzes in „Siebenmeilen-Schritten“ zügig expandiert wird.

Der neue Spross der Saitow AG wird sich ALZURA nennen und errichtet sich auf dem Marktplatz-Prinzip von Tyre24

Nur registrierte und bezahlende Abo-Geschäftskunden können auf dem Marktplatz einkaufen. Somit fallen die Transaktionskosten für die Lieferanten / Großhändler mit durchschnittlich etwa 0,9% extrem niedrig aus und machen den Marktplatz für den Verkauf von Waren im Vergleich zu Wettbewerbern wie Amazon hochgradig attraktiv! Dort wo Verkaufsprovisionen gespart werden können, werden günstigere Preise an den Kunden weitergegeben – „Members Only“, wie Michael Saitow es, mit einem Augenzwinkern, bezeichnet!

Folgende Shopsysteme sind bereits an Speed4Trade Connect angebunden und können damit sofort genutzt werden: IBM Websphere Commerce, Magento, OXID eSales, Shopgate, Shopware und Websale. Bei den Warenwirtschaftssystemen sind die folgenden Software-Pakete integriert: SAGE Office Line, Microsoft Dynamics, Softengine Büroware, SAP Business One.

Ab nächstem Jahr gibt die Saitow AG mit ALZURA Vollgas! Der erp-shopsoftware.de Blog wird in den kommenden Wochen in einem exklusiven Folgeinterview mit CEO und Gründer Michael Saitow über die konkreten Wachstumspläne der ALZURA Plattform sprechen.

Avatar für Lars Denzer Experte für Shopsysteme und Warenwirtschaftssysteme
Über Lars Denzer 78 Artikel
Geboren 01.09.1971, Studium an der TU-Kaiserslautern, Abschluss Dipl.-Biol. mit Abschluß in der Fachrichtung "neuronale Netzwerke", leitet Lars Denzer die technologische und strategische Entwicklung der omeco GmbH seit Gründung des Unternehmens. Zu den Schwerpunkten von Lars Denzer gehört die Beratung, Konzeption und Umsetzung von eCommerce Software (Shopsystem + Warenwirtschaftssystem). Für den ERP-Shopsoftware.de Blog ist er redaktionell für die Inhalte verantwortlich und pflegt die Marktübersicht der Shopsysteme.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*