Shopify und Warenwirtschaftssystem Integrationen

Shopify und Schnittstellen zu Warenwirtschaftssystemen ERP

Aus Sicht einer Onlineshop-Software ist Shopify der absolute Shootingstar am amerikanischen eCommerce Himmel. Das Unternehmen wurde von zwei Deutschen 2014 in Kanada gegründet und 2015 an die Börse gebracht. Laut Wikipedia beherbergte das Shopsystem bereits 2014 etwa 120.000 Shopbetreiber auf Ihrem Cloud-System. Die Facebook-Seite von des Herstellers hat etwa 1,7 Mio. Fans, der Youtube Kanal bereits etwa 70.000 Follower. Dementsprechend hoch ist die Aufmerksamkeit der sozialen Medien gegenüber Shopify und damit auch klar, warum in Dietmar Hölscher’s Ranking Shopify auf Nummer 1 vor allen anderen, etablierten System kursiert.

Shopify ist im Selfservice Verfahren in wenigen Schritten einzurichten und kann 14 Tage kostenlos getestet werden. Es verfügt über eine sehr hohe Zahl (> 100) sehr brauchbarer und moderner Gestaltungsvorlagen (Templates). Die Templates werden über den eigenen Theme-Store bezogen und vom Benutzer selbst installiert. Weiterhin ist die Software modular über sogenannte Apps erweiterbar. Die Erweiterungen werden ebenfalls vom Kunden im sogenannten App-Store installiert.

Scheinbar ist es der noch mangelnde Verbreitungsgrad im deutschsprachigen Bereich, der zu einer vernachlässigend geringen Anzahl angebundener Warenwirtschafts-Applikationen aus der DACH Region führt. Shopify verfügt weder über eigene, umfangreiche Warenwirtschaftsfunktionen, noch findet man diese als Erweiterungen im angebundenen App-Store.

Eine Teilmenge einer Warenwirtschaft wird über die, von Shopify implementierte und selbst bereitgestellte POS App abgebildet. Mit Hilfe dieser iPad/iPhone-App ist der Shop-Betreiber in der Lage ein Kassensystem mit Kartenlesegerät im eigenen Ladengeschäft mit Shopify zu betreiben. Dies ist aus meiner Sicht sehr nützlich, denn genau diese kleinen und sehr einfach zu handhabenden Lösungen sind noch immer sehr rar im Bereich der eCommerce Shopsysteme. Weiterhin bietet Shopify für die POS-App die passende Hardware wie z.B. einen Card-Reader, den Belegdrucker und eine Kassenschublade an.

Shopify POS Hardware
Shopify POS Hardware kann bei Shopify bestellt werden (https://hardware.shopify.com/)

In Bezug auf die eCommerce Warenwirtschaftssysteme haben wenige Anbieter haben die Shopify API implementiert.

Folgende Warenwirtschaftssystem Software ist in Shopify integriert

  • Billbee: die Billbee SaaS Lösung bietet dem Kunden eine automatisierte API Schnittstelle, die automatisch Produkt- und Kundendaten abgleicht. Weiterhin werden automatisiert Bestellungen in Echtzeit zu Billbee übertragen. Von dort kann die Bestellung direkt weiterverarbeitet werden, d.h. Bezahlarten, eigene Lagerverwaltung und Logistik (DHL, DPD, Deutsche Post, UPS und Hermes) sind in Billbee integriert
  • Das zweite Produkt, das erfolgreich an das Shopsystem angebunden ist, wird vom Schnittstellenanbieter OscWare geliefert. Mit Hilfe von OscWare, das als separate Software betrieben wird, können verschiedene Warenwirtschafts-Systeme wie z.B. Actindo, LexWare, SAP Business One oder JTL WaWi angebunden werden
  • Eine weitere ERP-Lösung, die Shopify als Shopsystem anbindet ist die SaaS / On Premise Software von weclapp. Mit Hilfe eines Plugins kann weclapp mit das Shopsystem einfach verbunden werden. Die ERP Software von weclapp kann 30 Tage kostenlos getestet werden

Fazit: das Shopify Shopsystem ist eine sehr junge und auch erfolgreiche SaaS Lösung. Sie baut auf modernsten Technologien auf, bietet jedoch nicht den Leistungsumfang von eCommerce Warenwirtschaften. Diese kann man sich durch hinzukaufen einer weiteren Lösung und einer Schnittstelle herstellt.

 

Avatar für Lars Denzer Experte für Shopsysteme / eCommerce Warenwirtschaftssysteme
Über Lars Denzer 75 Artikel

Geboren 01.09.1971, Studium an der TU-Kaiserslautern, Abschluss Dipl.-Biol. mit Abschluß in der Fachrichtung „neuronale Netzwerke“, leitet Lars Denzer die technologische und strategische Entwicklung der omeco GmbH seit Gründung des Unternehmens. Zu den Schwerpunkten von Lars Denzer gehört die Beratung, Konzeption und Umsetzung von eCommerce Software (Shopsystem + Warenwirtschaftssystem). Für den ERP-Shopsoftware.de Blog ist er redaktionell für die Inhalte verantwortlich und pflegt die Marktübersicht der Shopsysteme.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*